MODELL E 150


Wohnfläche: ca. 150 m² Abmessungen Innen: 8 x 13 x 2,5 m - 3x

Aufgeteilt in (Grundriss):
  • Schlafzimmer
  • Bad
  • Gäste WC
  • Abstellraum
  • Gästezimmer
  • Kinderzimmer
  • Großzügige Wohnküche

Kaufpreis ab € 260.000.- exkl. Mwst (Finanzierung möglich) Der Verkaufspreis versteht sich inklusive Elektro- und Sanitärinstallationen, Sanitäranlagen, Türen, Fenster, Fassade und Fußböden. 

Grundriss E 150


Leistungsbeschreibung

Außenfassade

Die Außenfassade besteht aus einer Kombination von Putz- und Holzelementen. Die Holzelemente sind aus gebürsteten Lärchenholz welches anschließend mit Heißwachs behandelt wird.

Der Putz ist ein Drei- Lagen- System mit doppelter Armierung, auf Putzträgerplatten aufgebracht.


Außenwände

Die 80mm dicke Stahlskelettkonstruktion ist sowohl Installationsebene als auch 1. Dämmebene, die mit Mineralwolle ausgekleidet ist. Hierauf kommt die 2. Dämmebene. Diese besteht aus 150 mm hochwärmegedämmtem XPS 150. Hiermit wird ein Uw – Wert von 0,12 W/m²K erreicht.

Zum Vergleich: Ein 30 cm dickes Mauerwerk aus KS-Steinen besitzt einen U-Wert von 0,13 W/(m²/K)


Dach

Über einer 210 mm dicken hochdämmenden XPS Dämmung wird das Dach mit einem Flachdachabdichtungssystem mit Gefälledämmung gegen Regen versiegelt. Der Attikarand wird mit einer Zinkblech- Verkleidung abgeschlossen.

Die Entwässerung wird über zwei Rinnenabläufe bis Oberkante Gelände sichergestellt. Durch den zweiten Ablauf ist gleichzeitig eine Notentwässerung gesichert.


Innenwände und Decken  

Eine Mehrschichtplatte aus 22 mm dreifach verleimten Lerchenholz sichert ein naturbelassenes Wohlfühlklima. Lerchenholz reguliert zudem den Feuchtigkeitsgehalt der Luft.

Bei Bedarf kann dieses auch durch einen offenen Silikatanstrich den individuellen Wünschen angepasst werden. Dem Innendesign sind somit keine Grenzen gesetzt.

Durch die massive Bauweise ist die Wandmontage von z. B. schweren Küchenhängeschränken problemfrei möglich.


Türen

Bei den Außentüren handelt es sich um Holz-Alu-Elemente, die Dämmwerte sind mit Ud=1,2 W/m²k 
hervorragend. Innen sind die Türen, dank der Holzrahmen natürlich und vermitteln angenehmes Wohlfühlklima, außen passen sie dank der Aluminiumaußenschale zu der modernen Fassade. Zudem ist diese Schale nahezu unverwüstlich.

Die hochwertigen Holzinnentüren können auch in weiß geliefert werden.


Fenster

Genauso wie die Außentüren handelt es sich bei den Fenstern um hochwärmegedämmte Holz-Alu-Elemente. Sie sind ausgestattet mit einer dreifach Isolierverglasung und verhindern zudem durch Ihr ertüchtigtes Beschlagssystem das Aufbrechen durch Gewalteinwendung.

Insektenschutzgitter und Beschattungsanlagen sind selbstverständlich als Option erhältlich.


Fußboden

Garantiert kältebrückenfrei ist der selbsttragende Fußboden mit einer Aufbauhöhe von insgesamt 250 mm. Unten sorgt ein beschichtetes Metallblech für den nötigen Schutz vor aufsteigender Feuchtigkeit. Hierauf folgt eine Lage von 60 mm aus geschäumten Hartdämmstoff worauf wiederum ein 120 mm XPS Dämmstoff aufgebaut wird. Trägerplatte ist eine 22 mm OSB Holzplatte auf der 25 mm Trockenestrichelemente verlegt sind.

Hierauf baut sich der weitere Fußboden, z. B. Fußbodenheizung (als Option) auf.

Abgeschlossen wird der Boden im Wohnbereich durch einen hochwertigen Laminat- oder Echtholzbelag und im Badezimmer durch hochwertigen Korkboden.


Heizsystem

Die Module sind mit einer Infrarotdeckenheizung ausgestattet.

Eine Infrarotheizung heizt die Wände sowie sämtliche Gegenstände, die sich im Raum befinden. Die in den Wänden und Möbeln gespeicherte Infrarotstrahlung wird dann gleichmäßig als sanfte Wärme wiederum abgestrahlt. Es handelt sich dabei um einen völlig natürlichen Vorgang – der Funktionsweise eines Kachelofens oder der Sonne, die Boden und Körper beim Sonnenbaden erwärmt, ähnelt. Die so erzeugten Wärmewellen haben zudem kaum Auswirkung auf die Luftbewegung und sorgen für eine gleichbleibende, angenehme Luftfeuchtigkeit. Die Luft bleibt somit frisch und staubfrei und auch ein Lüften des Raumes hat keinerlei negative Auswirkungen auf die Heizwirkung. Überdies wird Infrarotwärme durch ihre direkte Wirkung intensiver wahrgenommen – um bis zu 2° bis 3° C wärmer als bei herkömmlichen Konvektionsheizsystemen.

Hierzu wird eine dezentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung eingebaut. Selbstverständlich sind weitere Heizsysteme wie Wärmepumpen oder Gasthermen optional möglich. Auch zentrale raumlufttechnische Anlagen mit Wärmerückgewinnung sind erhältlich.


Elektroinstallation

Jedes Modul wird mit einer fix und fertigen Elektroinstallation ausgeliefert. Die Leitungen sind in der Installationsebene verlegt und die Steckdosen und Lichtschalter sind montiert. In der Küche ist der Anschluss für den Herd vorgesehen.

Zusätzlich können Leitungen für Telefon und Netzwerk eingebaut werden.


Sanitäranlagen

Jedes Modulhaus wird mit fertigen Sanitäranlagen geliefert. Hierin enthalten sind:
Toilette; Waschbecken inkl. Waschtisch; Dusche; Anschluss für Waschmaschine; Anschluss für Küchenspüle. 


Transport und Aufbau

Der Transport und der Aufbau wird je nach Lage und Situation separat kalkuliert. Die Durchführung wird jedoch von immer denselben Partner-Firmen erledigt. Die Aufstellung selbst, sowie die Anschlussarbeiten werden ausschließlich von eigenen Mitarbeitern durchgeführt.


Produktion

Die Produktion erfolgt ausschließlich in unserem eigenen Werk durch unsere eigenen geschulten Mitarbeiter. Nur so können wir Ihnen eine gleichbleibend hohe Qualität Ihrer Eigenheime gewährleisten!

Zusätzliche Features

Zu der Grundausstattung können selbstverständlich weitere, bereits geplante Ausstattungen, aber auch individuelle Wünsche berücksichtigt werden.

Hierzu zählen:
  • Smart Home Funktionen 
  • Mit denen Sie Ihr Haus in Gänze steuern können. Licht, Beschattung, Heizung und Lüftung, Bewegungsmelder, Überwachung, Brand- und Rauchmelder, uvm.
  • Individuelle Raumaufteilungen
  • Boden- und Wandgestaltung 
  • Lage der Fenster und Türen
  • Hochwertige Einbaumöbel aus unserer Design-Manufaktur
  • Individuelle Fassadengestaltung 

Kontakt

RKH Module GmbH


In der Heimbach 1
34626 Neukirchen

Telefon: +49 (0) 66 94 21 40 89 0

E-Mail: info@rkh-module.de
Web: www.rkh-module.de